Sonderzugfahrt endete mit einer Havarie

Szczecin/Tantow. (ASC) Obwohl das Jubiläum der altehrwürdigen und einstigen Haupteisenbahnlinie zwischen den Metropolen Berlin und Szczecin (Stettin) schon schätzungsweise 2018 stattfand: Erst am 15. März 2019 ist es Vertretern aus der Lokalpolitik des Amtsbereiches Gartz (Oder) – allen voran Amtsdirektor Frank Gotzmann – mit finanzieller Unterstützung der Euroregion Pomerania e.V. gelungen, das Streckenjubiläum mit einer Sonderzugfahrt zu würdigen.

Arbeitsreise mit seiner Ehefrau Elke Büdenbender unter dem Arbeitstitel „Land in Sicht – Zukunft ländlicher Räume“

Tantow. (ASC/Polen.pl) In den Nachwendejahren drohte der Oderregion zwischen Löcknitz in Mecklenburg-Vorpommern, Schwedt, Hohenwutzen und Frankfurt an der Oder in Brandenburg fast das Schicksal „auszusterben“.