Der Bundestagsabgeordnete und Polen-Kenner Manuel Sarrazin (Bündnis 90/Die Grünen) fordert lautere Stimmen aus Deutschland, die klarstellen, dass es keine polnischen, sondern ausschließlich von Deutschen errichtete Vernichtungslager gab. Ein Gast-Kommentar.

Liebe Leserinnen und Leser, kennen Sie das Gefühl, wenn Sie in Ihr altbekanntes, wohlig warmes Wohnzimmer gehen, alles an Ort und Stelle wiedererkennen, aber so manches wichtige Dokument und die Souvenirs, die Ihnen so ans Herz gewachsen sind, in der Tiefe Ihrer Schrankwand nicht wiederfinden? Und gehört besagte Schrankwand nicht ohnehin langsam auf’s Abstellgleis? So ähnlich ging es der Polen.pl-Redaktion schon seit einiger Zeit. Und deshalb haben wir aufgeräumt.