Im Programm: Roman Palester (1907-1989), Aleksander Tansman (1897-1986) und Frédéric Chopin (1810-1849)

Sonderkonzert im Staatstheater Darmstadt: Rafał Blechacz spielt Chopin

Datum/Zeit
Date(s) - 28/02/2020
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Staatstheater Darmstadt

Kategorien


Programm

Roman Palester (1907-1989)

Hochzeitstänze aus dem Ballett „Das Lied von der Erde“

Aleksander Tansman (1897-1986)

3. Sinfonia Concertante für Violine, Viola, Violoncello und Klavier

Frédéric Chopin (1810-1849)

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 e-Moll Klavier Rafał Blechacz Dirigent Łukasz Borowicz

Filharmonia Poznańska (Philharmonie Posen)

Solisten der Posener Philharmonie:

Marcin Suszycki (Violine)

Dominik Dębski (Viola)

Józef Czarnecki (Violoncello)

Die Karten sind ab sofort online erhältlich

Anna studierte in Münster und Regensburg Vergleichende Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft und Geschichte mit den Schwerpunkten Polen und Frankreich. Außerdem interessiert sie sich sehr für Russland. Zahlreiche, teilweise längere Aufenthalte in Polen, vor allem Praktika in Warschau, brachten ihr Sprache, Land und Leute näher. Bei Polen.pl kümmert sie sich gemeinsam mit Jutta um die allmonatliche deutsch-polnische Terminübersicht ‘Co się dzieje’ und schreibt in den Rubriken Kultur, Gesellschaft und Politik. (Email: anna@polen.pl)

Schreibe einen Kommentar