NIGHT TALES:PADEREWSKI! by MarKrz

Datum/Zeit
Date(s) - 12/12/2021
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Münchner Künstlerhaus

Kategorien


Kenosismusic Nach MarKrz

Herzliche Einladung zu einer Entdeckungsreise in das Land der Form und Dramaturgie von Ignacy Paderewskis Musikdrama „Manru“ (1901) übersetzt in die Klang- und Bildästhetik des 21. Jahrhunderts!

Alle Proportionen der Oper des berühmten polnischen Komponisten Paderewski (1860-1941) wie auch der allgemeine Charakter der Faktur der einzelnen Abschnitte werden beibehalten. Was sich ändert, ist die Klangfülle – bedingt durch ein anderes Instrumentarium und eine andere Musiksprache, auch der zeitliche Verlauf wird anders sein. Die Partitur in Diagrammform wurde von Marcin Krzyżanowski geschrieben. Als zusätzliches dramaturgisches “Live-Element” findet auf Bildschirmen eine visuelle Interpretation statt.

Gefördert im Rahmen des Mehrjahresprogramms „NIEPODLEGŁA“ für die Jahre 2017-2022, alsTeil des Förderprogramms des Adam-Mickiewicz-Instituts “Kulturelle Brücken“.

Weitere Informationen bei der Deutsch-Polnischen Gesellschaft München