Kleine Bilder mit großen Geschichten. 100 Jahre Polen. Anmerkungen zur Briefmarkenausstellung des Deutschen Polen-Instituts

Datum/Zeit
Date(s) - 21/01/2021
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Martin-Opitz-Bibliothek

Kategorien


In dieser Ausstellung versuchen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Deutschen Polen-Instituts, Briefmarken zum Sprechen zu bringen und die Geschichte Polens einmal anders zu erzählen.

Refrent:  Manfred Mack ist Historiker und Slavist. Momentan ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Polen-Institut tätig.

 

Vortragsort: Vortragsraum der Martin-Opitz-Bibliothek

Eintritt frei!