Co się dzieje – Deutsch-polnische Termine im Juni 2021

Deutsch-Polnisch-Termine Symbolbild, Jens Hansel

Im Juni ist schon wieder einiges los im deutsch-polnischen Umfeld, sowohl online als auch als Veranstaltungen “in echt”.

So eröffnet das Polen-Institut in Darmstadt am 10. Juni die Ausstellung zur Polnischen Plakatkunst “Musik über Grenzen. Plakate von Max Skorwider”.  Und in Nürnberg zeigt das Krakauer Haus ab dem 14. Juni Animationsfilme und Videokunst von Krakauer Künstlern. Das ist ein Beitrag des Krakauer Kunstfestivals Krakers 2021, das neben Krakau auch in der Partnerstadt Nürnberg präsentiert wird.

Wer sich lieber wissenschaftlich und gesellschaftspolitisch bilden will, die/der kann online am Vortrag zum Frauenarbeitsdiskurs in Polen in Transformationszeiten teilnehmen: Heldinnen der Arbeit und Bizneswomen, veranstaltet von der Zweigstelle Mainz der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde. Und wer sich für Sprachen interessiert, für die/den ist die Online Online-Vortragsreihe Polen und seine Sprache(n)  des Aleksander-Brückner-Zentrums an der Universität Jena geeignet. Am 3. Juni startet die Reihe mit Das postvernakulare Zeitalter?! Jiddisch im Polen der Gegenwart.

Diese und viele andere Veranstaltungen finden Sie in unserem Kalender Co się dzieje.

 

 

Schlagwörter:
nv-author-image

Jutta Wiedmann

Jutta verbrachte zwei Semester ihres Politikstudiums in Warschau. Danach organisierte sie vier Jahre lang internationale Begegnungsprojekte im Museum des Warschauer Aufstands. Dabei schaute sie den Kollegen im Stefan Starzynski-Institut über die Schulter, die kulturelle Projekte rund um die dynamische Entwicklung Warschaus organisieren, um den Warschauern zu zeigen, in was für einer interessanten Stadt sie leben. Kein Wunder also, dass sie Warschau für die spannendste europäische Metropole hält! Nach einem weiteren kommunikationswissenschaftlichen Studium ist sie nun im Bereich Öffentlichkeitsarbeit tätig. Für Polen.pl schreibt sie seit 2012. (E-Mail: jutta@polen.pl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.